Teilzeitreisender – Online-Tipp

Ein kurzer Aufenthalt in einer fremden Stadt, einer bisher unbekannten Gegend und noch keinen Plan, was man dort vor Ort eventuell mit seiner viel zu knappen Freizeit unternehmen könnte?

Welches Restaurant wurde von anderen Hungirgen empfohlen? In welchem Hotel erholt man sich am Besten? Welches Stadtfest bringt derzeit den größten Fun? Was sollte man unbedingt gesehen haben?

Diese und ähnliche Fragen versucht ab sofort der Blog Teilzeitreisender.de zu beantworten. Ein immer weiter wachsendes Team aus verschiedenen Bloggerinnen und Bloggern erzählt hier in seinem ganz eigenen Charme, was Sehenswert ist und manchmal auch, was nicht.

Da gibt es nicht nur Tipps, wie man selbst zum Teilzeitreisenden wird, sondern durchaus schon den einen oder anderen Geheimtipp.

Außerdem erfährt man von aktuellen Vergünstigungen und das eine oder andere Hotel wird unter die Lupe genommen.

Begeistert hat mich besonders der aktuelle Bericht von Janett, in dem sie leidenschaftlich über einen Trip nach Page in Arizona (USA) berichtet. Und dem damit verbundenen Ausflug zur Canyon Höhle.

Der Chief ist schon cool. Die ganze Zeit verbindet er die Infos über den Canyon mit lustigen Witzen, tollen Fotografiertipps (bis hin zu Einstellungen der Kamera) und zahlreichen Geschichten über das Leben der “Native Americans”, vom Najavo-Stamm. Inmitten dieser imposanten Naturgemälde stellt er sich plötzlich hin und beginnt, auf einer landestypischen “Flöte” ein Lied zu spielen. Der Moment hält mich solange gefangen, bis dann plötzlich eine Dame mit ihrem Fotoequipment durch die Kulisse lief. Doofe Kuh!!!

Also, wer diesen oder ähnliche Berichte lesen möchte, sollte sich schnellstens bei den Teilzeitreisenden einfinden!

Stätig wachsend lohnt sich immer wieder ein Blick auf die Seite, oder man holt sich die neuesten Infos direkt bei Facebook.

Kerstin
Auch bei

Kerstin

Dieser Artikel stammt von einer Mutter, Bloggerin, Testerin, Witwe und frisch Verliebten. Schreiben habe ich vor einigen Jahren als meine große Leidenschaft entdeckt und lebe diese nun auf diesem Blog aus. Beiträge von mir findest Du auch unter Teilzeitreisender.de
Kerstin
Auch bei

Letzte Artikel von Kerstin (Alle anzeigen)

2 comments on “Teilzeitreisender – Online-Tipp”

  1. Janett Antworten

    Danke für deine nette Vorstellung. Ich hab auch noch ein Video wie die doofe Kuh durchs Bild läuft… Könnt mich heut noch ärgern 😀 Aber schön das dir der Bericht und auch die anderen gefallen haben !

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *