Winterblues?

Derzeit lese ich bei Twitter und Facebook nur noch: „Es schneit!“ Ähm – ja und? Ich mag den Winter und seine Kälte nicht. Und Schnee auch nicht – der macht einen von oben und unten nass und er ist halt nur da, wenn es kalt ist. Mag sein, dass es Menschen gibt, die sich darüber freuen… ich nicht… Auch nicht zu Weihnachten… Ich habe mir schon vor langer Zeit abgewöhnt, ein Weihnachtsgefühl nur aufkommen zu lassen, wenn Schnee liegt. Denn: Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Liebe, Geborgenheit, Familie, Beisammensein – dafür sollte doch bitteschön das Wetter […]

Happy Birthday Stephan!

Eigentlich darf ich das heute ja gar nicht mehr sagen: „Happy Birthday Stephan!“. Schließlich erlebst Du diesen Geburtstag nicht mehr und alle üblichen Glückwünsche sind unangebracht und dringen nicht mehr an Dein Ohr: „Alles Gute für das nächste Lebensjahr!“, „Gesundheit und Glück für die nächsten Fünfzig“ oder „Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute!“. Solche und ähnliche Glückwünsche hätten Dich heute erreicht. Sicher auch in extra großer Anzahl. Schließlich wärst du heute ein halbes Jahrhundert alt geworden. Doch dieses „wäre“ im Satz ist das entscheidende Wort. Das, was weh tut, da es mir den Sachverhalt so sehr vor Augen hält. Und […]

Wieder ein 28.

Ich weiß, viele von Euch sind am Überlegen, ob und wann ich eigentlich noch an meinen verstorbenen Mann denke. Schließlich rede ich in letzter Zeit oft und viel über meine neue Liebe. Diese umfasst nun mal mein tägliches Leben und ich genieße sie in vollen Zügen. Nichtsdestotrotz denke ich natürlich an Stephan, besuche sein Grab und vergieße immer wieder Tränen um ihn, da er so früh gehen musste. Gerade heute – am 28. – drehen sich meine Gedanken vermehrt um diesen verhängnisvollen Tag vor sieben Monaten.

Gedanken statt bzw. vor dem Fußball

Ich glaube, ich muss hier mal etwas klar stellen, weil mein letzter Artikel anscheinend so wenig Infos enthielt und sich Einige von Euch nun echt Sorgen um mich machen. Dies ist aber nicht notwendig! Natürlich habe ich immer wieder mal ein Tief. Wäre auch ziemlich schlimm, wenn ich das alles 1A wegstecken würde und es mir nicht mehr nahe gehen würde. Wenn das so wäre, könntet Ihr Euch Sorgen machen. Nein: hier ist alles im grünen Bereich, wie man so schön sagt. Und das bedeutet im Genaueren: